Stadtentwicklung Emden

Verkauf einer Reihenhausanlage mit 39 Wohneinheiten

Lagebeschreibung

Petkumer Str. 62-81, 26725, Emden, Deutschland

Die zur Veräußerung bestimmte Liegenschaft befindet sich in der kreisfreien Stadt Emden, im nordwestlichen Teil Niedersachsens in der Region Ostfriesland. Ostfriesland erstreckt sich über eine Fläche von ca. 3144 km² und umfasst die Kreise Aurich, Wittmund, Friesland und Leer sowie die kreisfreien Städte Emden und Wilhelmshaven. Die Region grenzt im Westen an den Dollart, der Mündung der Ems sowie den Niederlanden, im Norden an die Nordsee mit den ostfriesischen Inseln und im Westen an den Jadebusen.
Die Seehafenstadt Emden hat ca. 50.000 Einwohner und verfügt über einen modernen Stadtkern mit Fußgängerzone  mit umfassenden Möglichkeiten zum Einkauf des täglichen Bedarfs.  In Emden sind verschiedenartige Kinderbetreuungs- und Bildungseinrichtungen vorhanden, zudem ist die Stadt Sitz der Fachhochschule Emden/Leer/Oldenburg, die ein umfangreiches Bildungsangebot bietet.

Der Emder Hafen mit jährlich bis zu zweistelligen Wachstumsraten ist ein bedeutender Umschlaghafen für Kraftfahrzeuge und Baustoffe. Wesentliche Wirtschaftsmotoren sind dabei das Volkswagenwerk und die in der Nähe angesiedelten Zulieferbetriebe. Die Stadt ist über die A 31 sowie der B 210 und per Bahn an das überörtliche Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen Emden ermöglicht zusätzlich über eine neue Lande- und Rollbahn den Luftverkehr von Passagier- und Frachtflugzeugen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 14 Tonnen. Auf Grund der Nähe zur Küste und den ostfriesischen Inseln ist der Tourismus ein dominierender Wirtschaftsfaktor. Emden hat aufgrund seiner vielen Grünanlagen und seiner Wasseranbindung einen hohen Freizeitwert.

Das Grundstück befindet sich im Stadtteil Herrentor in einem Wohngebiet im innenstadtnahen Bereich der Stadt Emden. Im näheren Umfeld befinden sich überwiegend Ein- und Mehrfamilienhäuser, diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Tankstelle. Direkt angrenzend an das Grundstück  ist eine Omnibushaltestelle vorzufinden. Das Stadtzentrum ist in wenigen Minuten fußläufig erreichbar.

Grundstücks- & Objektbeschreibung

Das Verkaufsgrundstück hat eine Größe von 5.845 m² und ist 1918/19 mit einer Reihenhausanlage bebaut worden und 1949 – 1954 nach Kriegseinwirkung teilweise wiederaufgebaut. Die Reihenhausanlage ist vollverklinkert und in Massivbauweise gefertigt. Das Objekt ist vollständig unterkellert und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 2.575,00 m².
Vor dem Objekt sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Die Reihenhausanlage mit 39 Wohneinheiten ist derzeit zu ca. 90% vermietet. Der Bau und Erhaltungszustand des Objektes ist stark sanierungsbedürftig.

Allgemeine Informationen

Die Stadt Emden behält sich die Entscheidung vor,

ob,

wann,

an wen und

zu welchen Bedingungen

die Liegenschaft verkauft wird.

Der Stadt Emden ist es unbenommen mit den Bewerbern nachzuverhandeln.

Mit der Versendung des Exposés ist kein Maklerauftrag verbunden.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich um eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe von Kaufangeboten handelt. Dieses Verfahren ist nicht mit den Verfahren nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) oder mit der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen – ausgenommen Bauleistungen – (VOL) vergleichbar.

Mit der Abgabe des Angebotes entsteht kein Anspruch auf Abschluss eines Kaufvertrages. Insbesondere aus der Nichtberücksichtigung von Angeboten können keinerlei Ansprüche gegen die Stadt Emden abgeleitet werden.

Der Verkauf bedarf der endgültigen Entscheidung der zuständigen Gremien der Stadt Emden, die Verhandlungen werden unter diesem Vorbehalt geführt.

Weitere Informationen und Unterlagen erhalten Sie unter https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXQ6YYKDML9/documents

Grundbuch und Belastungen

Die Liegenschaft ist eingetragen beim Amtsgericht Emden, im Grundbuch von Emden, Blatt 4460. Es handelt sich um die Flurstücke 20/5 und 402/20 der Flur 15, Gemarkung Emden. Das Grundstück ist lastenfrei.

Anfrage